Der Vorstand der Teilnehmergemeinschaft (TG) der Flurbereinigung Assamstadt (Wald) und das Landratsamt MainTauber-Kreis -Flurneuordnungsamt-, Dienststelle Künzelsau,
laden die Teilnehmer zu einer

Teilnehmerversammlung am
Montag, 12. September 2022, um 18:00 Uhr,

in die Asmundhalle, Wännleinweg 4, 97959 Assamstadt, ein.


Vertreter des Landratsamts Main-Tauber-Kreis -Flurneuordnungsamt- werden über
• die anstehenden Bauarbeiten zur Modernisierung des Wegenetzes,
• die Teilung von gemeinschaftlichem Eigentum sowie
• den weiteren Ablauf des Flurneuordnungsverfahrens
informieren.


Alle Teilnehmer am Verfahren und weitere Interessierte sind zur Teilnehmerversammlung herzlich eingeladen.

Weiterlesen

TSV 75

Verlosung von E-Bike und Fußball-Fan-Paket, Versteigerung von Ball der Nationalmannschaft, Trikots von Bundesliga-Teams sowie VIP-Tickets für VfB-Heimspiel - und das alles für mehrere soziale Einrichtungen und Vereine.

75 Jahre TSV Assamstadt: „Wir helfen jenen, die durch Corona nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen und unterstützen auch Vereine, die eine Durststrecke hinter sich haben“

Freitag, 16. September, 19.30 Uhr, Asmundhalle 

Großer Benefizabend mit DFB-Schiedsrichter-Lehrwart Lutz Wagner, Ex-Weltschiedsrichter Aron Schmidhuber, dem ehemaligen Sportdirektor von Eintracht Frankfurt, Rolf ASS_Rolf_Dohmen_2.jpgDohmen und weiteren Gästen
darunter die ehemalige 100-Meter-Brust-Weltmeisterin Sylvia Gerasch, zugunsten der Andreas-Fröhlich-Schule Krautheim, des Reitvereins Assamstadt (der ein Therapiepferd für behinderte Menschen unterhält), den Verein Sprungbrett Üttingshof (Er kümmert sich um die Inklusion bei Kindern und Jugendlichen und unterhält ebenso einige Therapiepferde.), der Musikkapelle Assamstadt und dem TSV Assamstadt für ein Projekt auf dem Sportgelände.

Unterhaltsam und hilfreich - was wird geboten?

DFB-Schiedsrichter-Lehrwart Lutz Wagner (mit Lutz-Michael Fröhlich der ranghöchste), ein Motivator par excellence, begeistert das Publikum mit einem seiner viel beachteten und geschätzten Vorträge unter dem Motto „Agieren statt Reagieren“ - jeder nimmt viel Wertvolles für den persönlichen beruflichen und privaten Alltag mit.

- Unter allen Besuchern wird ein wertvolles E-Bike der Firma Ansmann verlost, dazu ein „Fußball-Fan-Paket“ des Nahkaufmarktes Assamstadt.

- Wir versteigern für die gute Sache einen DFB-Ball mit den Unterschriften der Nationalmannschaft, unterschriebene Trikots der Bundesligisten  VfB Stuttgart,  1. FC Köln sowie  Bayer Leverkusen, dazu ein VIP-Ticket für zwei Personen für ein Bundesliga-Heimspiel des VfB Stuttgart und einen Satz Jako-Trikots für eine Jugendmannschaft - alle Einnahmen kommen den sozialen Zwecken zugute.

 

ASS Lutz Wagner und Aron Schmidhuber 2

 

- Wir wollen im würdigen Rahmen mit Tim Krauter aus Igersheim einen jungen Schiedsrichter gebührend als Vorbild auszeichnen, der im April in einem A-Klassen-Spiel einem Akteur durch sein schnelles und beherztes Eingreifen das Leben gerettet hat - ein echter Held.

- Es gibt eine Talkrunde mit unseren prominenten Gästen, bei der vor allem der Videoassistent im Fokus steht, mit Lutz Wagner, der rund 180 Bundesliga-Spiele geleitet hat, ist ein absoluter Fachmann vor Ort, der durch seine Funktion beim DFB mittendrin ist und als absoluter Regelexperte gilt. Wir blicken auch mit den weiteren Gästen auf die bevorstehende WM, die Zuschauer können sich aktiv an der Diskussion beteiligen.

- Unsere prominenten Gäste stehen am Ende für Autogramme, Gespräche und Selfies zur Verfügung.

- Für das leibliche Wohl sorgt der TSV Assamstadt.

- Musikalische Unterhaltung: Musikkapelle Assamstadt

- Schirmherrschaft: Bürgermeister Joachim Döffinger

Kartenvorverkauf zu 10 Euro (Erwachsene) und 8 Euro (Jugendliche bis 15 Jahre) bei: 
sLädle am Eck
, Rengershäuser Straße 1, Assamstadt, Tel. 06294/427878, Nahkauf-Supermarkt, Am Mergentheimer Pfad 1, Assamstadt, Tel. 06294/45255
sowie unter E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen

Das Landratsamt hat zum Schutz des Ökosystems der Oberflächengewässer die Wasserentnahmen per Allgemeinverfügung vom Dienstag, 8. August, eingeschränkt, da auch mittelfristig keine grundlegende Änderung der Witterungsverhältnisse zu erwarten sind. 

Die Verfügung kann unter www.main-tauber-kreis.de/oeffentliche-bekanntmachungen eingesehen werden.

„Aufgrund der langanhaltenden Trockenheit und der großen Hitze führen zahlreiche Gewässer im Main-Tauber-Kreis nur noch wenig Wasser. Kleinere Gewässer sind vereinzelt bereits vollständig ausgetrocknet. Erst nach ausdauernden Niederschlägen kann damit gerechnet werden, dass sich die Situation verbessert“, sagt Erster Landesbeamter Florian Busch. Kurze, starke Niederschläge, wie sie bei einem Gewitterregen auftreten, führen nur sehr kurzfristig zu einer Erhöhung des Abflusses in den Gewässern.

Wasser aus Seen, Bächen und Flüssen zum Zwecke der Bewässerung zu entnehmen, ist bis mindestens Freitag, 30. September, untersagt. Bei weiter andauernder Trockenheit ist es möglich, dass dieser Zeitraum verlängert wird. Weiterhin erlaubt bleibt das Schöpfen mit Handgefäßen, wie beispielsweise Gießkannen oder Eimern.

Die mit wasserrechtlicher Erlaubnis des Landratsamts Main-Tauber-Kreis zugelassenen Wasserentnahmen aus oberirdischen Gewässern zum Zweck der Produktion bestimmter Lebensmittel in der Landwirtschaft und im gewerblichen Gartenbau sind auf 50 Prozent der erlaubten Wassermenge zu reduzieren. Alle anderen zugelassenen Wasserentnahmen sind ab sofort untersagt.

Für weitere Informationen steht das Umweltschutzamt unter der Telefonnummer 09341/82-5775 zur Verfügung.

Weiterlesen

 

Die für die Steuererklärung notwendigen, neue Bodenrichtwerte sind mittlerweile eingepflegt und abrufbar unter:

https://www.gutachterausschuesse-bw.de/borisbw/?lang=de

Auf der Start-Maske steht in einem grünen Feld "Bodenrichtwerte Grundsteuer B". So weiß man, dass man richtig ist.
Darunter wird zur Eingabe der Adresse aufgefordert.
Alternativ kann in diese Start-Maske lediglich "Assamstadt" eingegeben werden, dann bequem über die Karte sein Grundstück suchen und anklicken.

 

Weitere Informationen sind beim Gemeinsamen Gutachterausschuss in Bad Mergentheim zu erhalten:

Tel: 07931/57-6625 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Fragen zur Grundsteuerreform erteilt das Finanzamt Tauberbischofsheim: Tel. 09341/804-363

 

ANLEITUNGEN für ELSTER (Ausfüllhinweise):

pdfAnleitung_zur_Erklärungsabgabe_der_Grundsteuererklärung_für_Grundvermögen_über_Mein_ELSTER.pdf4.15 MB

pdfAnleitung_zur_Erklärungsabgabe_der_Grundsteuererklärung_für_den_Betrieb_der_Land-_und_Forstwirtschaft_über_Mein_ELSTER.pdf4.18 MB

pdfFall_1_Ich_bin_Alleineigentümer_eines_Einfamilienhauses.pdf174.53 kB

pdfFall_4_Ich_bin_Alleineigentümer_einer_Eigentumswohnung.pdf203.06 kB

pdfFall_5_Meine_Frau_mein_Mann_und_ich_sind_Eigentümer_einer_Eigentumswohnung_mit_TiefGaragenstellplatz.pdf214.3 kB

  

Flyer zur Grundsteuerreform: pdfFlyer Grundsteuerreform

Weiterlesen

Am Montag, 18. Juli 2022 findet um 19.00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt.

Die Tagesordnung

  1. Bekanntgaben
  2. Beratung und Beschlussfassung über die Fortschreibung der Elternbeiträge im Kindergarten St. Marien für das Kindergartenjahr 2022/2023
  3. Baugesuche
    a) Flst.-Nr. 9019/1, Aufbau einer DHL Packstation, Am Mergentheimer Pfad
    b) Sonstige
  4. Verschiedenes

Zu dieser öffentlichen Gemeinderatssitzung ist die gesamte Bürgerschaft herzlich eingeladen. Eine nicht öffentliche Sitzung schließt sich an.

Weiterlesen

Verkehrsbeeinträchtigung im Kindergartenweg

Netze BW verlegt Kabel

Ab Mittwoch, 29.06.2022 bis voraussichtlich zu den Sommerferien führt die Netze BW im Kindergartenweg und in der Laibacher Straße Kabelverlegungsarbeiten durch. In diesem Bereich ist daher immer wieder mit Beeinträchtigungen zu rechnen.

Ein Stück Fußweg wird ab Mittwoch, 29.06. komplett gesperrt. (vom Kindergarten in Richtung Laibacher Straße; der Fußweg von der Hafengasse zum Kindergarten ist vorerst nicht betroffen)

Die Sperrung für Fußgänger wird nach einigen Tagen wieder aufgehoben werden können.

Wir bitten insbesondere die Eltern der Kindergartenkinder um Beachtung.

2022 KVS ASSST E UST 000 042 Stellplatz

 

Weiterlesen